Cantina Cadore

Seine Ursprünge führen uns ins weit entfernte 19. Jahrhundert, als die Familie in der Region Breganze in der Provinz Vicenza aus der Rebsorte Vespaiola den Wein Torcolato herstellte.
Dieser Wein wird später von Urgroßvater Francesco in die USA exportiert.

Im Jahr 1954 vergrößern die Cadore ihren Besitz und übersiedeln in die Nähe des Gardasees, nach Pozzolengo, in die Provinz Brescia, wo Adriano Cadore gemeinsam mit seinen Brüdern das Unternehmen viele Jahre lang führt.

Seit 2010 wird das Unternehmen von Nichte Patrizia geführt, die sich mit derselben Leidenschaft und Bestimmtheit wie ihr Onkel der Tätigkeit widmet. Dabei verlässt sie sich auf die Erfahrung und die Fähigkeiten ihres Personals mit Erfahrung auf diesem Gebiet.


WEBSITE MAP KONTAKTE  

Contact the property.

Choose the way you prefer