Azienda Agricola Al Muràs

Der landwirtschaftliche Betrieb Al Muràs der Familie Grazioli befindet sich am Fuße des Schlosses von Pozzolengo, einem Ort inmitten der Hügellandschaft Colline Moreniche, die als ein natürliches Amphitheater unweit vom Gardasee gelten. All unsere Kulturen sind biologisch, und seit dem Jahr 2001 bauen wir auch Safran (Crocus Sativus) an.

Aus den jährlich durch zertifizierte Labors durchgeführten Analysen geht hervor, dass unser Safran von höchster Qualität ist. Die gemäß der Norm ISO 3632-2-2010 festgelegten Werte Picrocrocin (Safranbitter) und Crocin (Farbstoff) liegen bei unserem Safran weit über den erforderlichen Werten, um der ersten Kategorie anzugehören (manchmal sind sie auch um 90 % höher).

Wahrscheinlich sind diese Ergebnisse auf die Bodenbeschaffenheit und auf das Klima unserer Region und vermutlich auch auf die Tatsache, dass alle Produktionsphasen händisch durchgeführt werden, zurückzuführen: Die Ernte erfolgt durch händisches Pflücken der Pflanzenblüten bevor die Sonnenstrahlen die Stempelfäden erreichen; bei der von Hand durchgeführten Trennung der Stempelfäden von der Blüte muss besonders darauf geachtet werden, lediglich den roten Teil der Fäden zu verwenden; für die Röstung werden die Stempelfäden im richtigen Abstand zu den Scheitern aus Edelholz positioniert, damit das Wasser verdampfen kann; das so erhaltene Gewürz (in Form von gerösteten Stempelfäden mit Reinheitsgarantie) wird anschließend in versiegelten Beuteln oder hermetisch dichten Glasgefäßen verpackt.


WEBSITE MAP KONTAKTE  

Contact the property.

Choose the way you prefer